Home > Zentren > Interdisziplinäres Zentrum für pädiatrisch-interventionelle Radiologie > Informationen für Patienten
Interdisziplinäres Zentrum für pädiatrisch-interventionelle Radiologie

Informationen für Patienten

Liebe Eltern,

nach mehrjährigen Vorbereitungen wurde 2015 das Zentrum für pädiatrisch-interventionelle Therapie am Universitätsklinikum Regensburg gegründet. Das Zentrum ist das erste seiner Art in Deutschland und behandelt Kinder weit über den süddeutschen Raum hinaus.

Das Zentrum wurde eröffnet, um Kindern mit speziellen Erkrankungen aus der Vielfalt der heute angebotenen Therapiemöglichkeiten den bestmöglichen und gleichzeitig schonendsten Eingriff zu ermöglichen. Diese Eingriffe können sowohl zur erweiterten Diagnosefindung als auch zur Therapie eingesetzt werden. Hierbei kommen sogenannte minimal-invasive Techniken zum Einsatz, die zum Teil aufwändige Operationen ersetzen können. Zu den häufigsten im Rahmen des Zentrums behandelten Krankheitsbildern zählen neben Erkrankungen des Lymph- und Gefäßsystems (u.a. vaskuläre Malformationen und Gefäßtumoren) auch Erkrankungen innerer Organe (bspw. Leber/Gallengänge/Milz) oder des muskuloskelettalen Systems (bspw. Knochen). Auch spezielle diagnostische Eingriffe (Biopsien, sequentielle CT-Portographie) und Zugänge (z.B. zentrale Venenkatheter) werden durchgeführt. Das Zentrum für pädiatrisch-interventionelle Radiologie verfügt über zwei neue biplanare Angiographieanlagen, die speziell für Eingriffe bei Kindern ausgestattet sind und somit dosisarme Eingriffe ermöglichen.

Im Rahmen des Zentrums für pädiatrisch-interventionelle Radiologie arbeiten interventionell tätige Radiologen eng mit Kinderärzten, Chirurgen und Transplantationschirurgen sowie Kinderanästhesisten und weitere Spezialisten zusammen, um auf die speziellen Bedürfnisse und Anforderungen der Kinder eingehen zu können. 

 

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

  1.  für eine Erstvorstellung
  2.  für eine Zweitmeinung hinsichtlich Ihrer Diagnose, Therapie und des Krankheitsverlaufs

 

     

Aufgrund des großen Einzugsgebietes unserer Patienten bitten wir um Verständnis, dass für die Termine auch Wartezeiten eingeplant werden müssen.

Bei Fragen und zur Terminvereinbarung erreichen Sie uns über das Sekretariat von PD Dr. Wibke Uller:

Birgit Scheungrab
Tel.: 0941 944-7431
E-Mail: birgit.scheungrab@ukr.de

 

 

© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Datenschutz
Letzte Aktualisierung: 05.04.2017 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Universität Regensburg
Facebook
Twitter
Youtube