Home > Zentren > Zentrum für Klinische Studien > Fortbildungen
Zentrum für Klinische Studien

Fortbildungen

Fortbildungsprogramm des ZKS Regensburg 2016


Die erfolgreiche Durchführung klinischer Studien erfordert umfangreiche Kenntnisse der Organisationsabläufe und der Methodik klinischer Studien. Dabei sind Qualitätsstandards nach ICH-GCP und nach dem Arzneimittelgesetz Kernelemente klinischer Prüfungen. Ohne deren solide Kenntnisse ist eine regelkonforme Durchführung klinischer Studien nicht möglich. Daher ist ein wichtiges Aufgabengebiet des ZKS die Fort- und Weiterbildung von Studienpersonal (z.B.: Prüfärzte und Study Nurses).

Prüfärzte

Das ZKS veranstaltet halbjährlich einen 16-stündigen Prüfarztkurs nach dem Curriculum des KKS-Netzwerkes. Für die Veranstaltung werden Fortbildungspunkte bei der Bayerischen Landesärztekammer vergeben und die Veranstaltung wird vom KKS-Netzwerk zertifiziert.

Die Verantwortung für klinische Prüfungen liegt beim Prüfarzt, der durch Erfahrung, aber auch durch eine Qualifikation geeignet sein muss, diese Aufgabe zu übernehmen. Die Vielzahl von Richtlinien und Gesetzen erfordert großes Wissen und Können sowie hohes Engagement bei der Durchführung klinischer Studien. Nicht zuletzt bedingt die Behandlung von Patienten in Studien besondere Aufmerksamkeit durch den Prüfarzt. Die vielfältigen Aufgaben erfordern eine enge Zusammenarbeit innerhalb des Studienteams, besonders aber mit den Studienassistenten im Prüfzentrum. Neben der allgemeinen Qualifizierung zum Prüfarzt können weiterführende Module zu speziellen Themen belegt werden. Der Kurs basiert auf dem Curriculum für Prüfarztkurse der Koordinationszentren für Klinische Studien (KKS). Die durch die Ethikkommission gemäß GCP-V §8 (5) geforderte Basisqualifikation für Mitarbeiter in Prüfzentren wird durch die Schulungsinhalte erreicht.

Termine 2017:

17.-18. Februar 2017
07.-08. Juli 2017
24.-25. November 2017

Freitags von 12:00 - 18:00 Uhr und Samstags von 9:00 - 15:30 Uhr.

Veranstaltungsort ist der Kleine Hörsaal im Universitätsklinikum.

Anmeldungen werden von Referat UK3 Kongresse entgegengenommen: www.anmeldung-kongresse.ukr.de 

Universitätsklinikum Regensburg
Unternehmenskommunikation
Referat UK3 Kongresse
Tel. 0941 944-4231
Fax 0941 944-4233
E-Mail: kongresse@ukr.de

Kosten: auf Anfrage 

 

Studienassistenten

AKTUELL: Gefahrgutschulung am 30. November 2016

Flyer 

 

Informationen über Weiterbildung für Studienassistenten:

Akademie Kallup
Training für klinische Forschung
akademie.klifo@live.de
Tel.: +49 (0) 6162 8303 412
Mobil: +49 (0) 1577 595 06 92
Fax: +49 (0) 6162 8303 413

oder

Susanne Müller, ZKS
Tel.: 0941 944-4327
E-Mail: Susanne.Mueller@ukr.de

 

© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Datenschutz
Letzte Aktualisierung: 23.11.2016 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Universität Regensburg
Facebook
Twitter
Youtube