Home > Zentren > Zentrum für Familiären Brust- und Eierstockkrebs
Zentren

Zentrum für Familiären Brust- und Eierstockkrebs

Im Zentrum für Familiären Brust- und Eierstockkrebs arbeitet ein interdisziplinäres Team von Spezialisten aus den Bereichen Humangenetik, Gynäkologie und Radiologie zusammen. Patientinnen und Patienten werden hier im Rahmen einer "integrierten Versorgung" betreut - das bedeutet Vorsorge, Diagnostik, Therapie, Nachsorge und humangenetische Beratung "aus einer Hand".
 
Auch die Angehörigen werden in die Leistungen des Zentrums einbezogen. Denn bei familiärem Brust- und Eierstockkrebs besteht für sie ein Risiko ebenfalls an Krebs zu erkranken. Dieses Risiko kann bei bekannter Erbgutveränderung in der Familie eindeutig abgeklärt werden.

 
Das Leistungsspektrum des Zentrums umfasst:

> Homepage des Zentrums für Familiären Brust- und Eierstockkrebs

 

 

© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Disclaimer
Letzte Aktualisierung: 22.07.2013 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Universität Regensburg