Home > Zentren > Lungenkrebszentrum
Zentren

Lungenkrebszentrum

   
Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,
Sehr geehrte Damen und Herren,
 

die Diagnose Lungenkrebs bedeutet einen tiefen Einschnitt im Leben der Patienten und ihrer Angehörigen, der begleitet wird von vielen Ängsten und Fragen.
In unserem Lungenkrebszentrum behandeln wir Patienten in allen Phasen ihrer Erkrankung auf höchstem medizinischen Niveau und stehen gleichzeitig als Ansprechpartner in sozialen Fragen, die infolge der Erkrankung entstehen, zur Verfügung.

Die medizinischen Entscheidungen hinsichtlich Diagnostik und Therapie werden für alle Patienten unseres Zentrums im interdisziplinären Tumorboard gemeinsam mit allen Hauptbehandlungspartnern besprochen.

Darüber hinaus haben wir auch die veränderten Lebensumstände der Patienten und ihrer Angehörigen im Blick. Zusätzlich zur medizinischen Therapie bieten wir psychologische Betreuung, helfen in sozialen und rechtlichen Fragen oder vermitteln Kontakt zu Selbsthilfegruppen.

Das Lungenkrebszentrum des UKR ist Teil des Universitären Onkologischen Zentrums Regensburg (UCC-R), dessen interdisziplinäres Konzept und hohe Qualitätsanforderungen von der Deutschen Krebsgesellschaft gewürdigt wurden.


Ihre

Professor Dr. Hans-Stefan Hofmann
Sprecher des Lungenkrebszentrums
Leiter der Abteilung für Thoraxchirurgie
 
Professor Dr. Christian Schulz 
Sprecher des Lungenkrebszentrums
Pneumologe, Oberarzt in der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin II


Alle Informationen zum Lungenkrebszentrum finden Sie im aktuellen Flyer. 

© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Disclaimer
Letzte Aktualisierung: 20.08.2015 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Universität Regensburg