Home > Zentren > Universitäres Herzzentrum Regensburg (UHR)
Zentren

Universitäres Herzzentrum Regensburg (UHR)

Sehr geehrte Damen und Herren, 
liebe Patientinnen und Patienten,

mit der Gründung des Universitären Herzzentrums Regensburg (UHR) im Jahr 2016 hat das Universitätsklinikum Regensburg sein Angebot in der Diagnostik und Therapie von Patienten mit Herzerkrankungen nachhaltig erweitert: Hier arbeiten die Klinik für Anästhesiologie, die Klinik und Poliklinik für Herz-, Thorax- und herznahe Gefäßchirurgie, die Klinik und Poliklinik für Innere Medizin II, das Institut für Röntgendiagnostik sowie die Abteilung für Nuklearmedizin des Universitätsklinikums Regensburg Hand in Hand zusammen. Gemeinsam behandeln wir Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems und der Lunge, tragen durch begleitende wissenschaftliche Arbeit zu verbesserten Therapien bei und lassen die Erkenntnisse aus Therapie und Forschung unmittelbar in die medizinische Lehre einfließen.

Den Patienten bietet das Herzzentrum eine optimale und effiziente Krankenversorgung unter den besten Voraussetzungen einer universitären Hochleistungsmedizin. Wir versichern, dass alle Ärztinnen und Ärzte, der Pflegedienst und alle anderen in unserem Zentrum tätigen Personen alles tun, um Ihre Erkrankung zu heilen, Ihre Beschwerden zu lindern und Sie auf diesem Weg intensiv zu begleiten. Wir wünschen Ihnen, dass Sie sich in unserem Herzzentrum wohlfühlen – eine vertrauensvolle Beziehung und ein respektvoller Umgang mit Ihnen sind für uns selbstverständlich.

Ihre 

Prof Dr. Lars Maier
Vorsitzender

Prof . Dr. Christof Schmid
stlv. Vorsitzender

 

© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Disclaimer
Letzte Aktualisierung: 04.05.2016 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Universitätsklinikum Regensburg
Universität Regensburg