Home > Wissenschaftler > Forschung > Drittmittelprojekte > DFG
Forschung - Drittmittelprojekte

Gefördert von der DFG

< zurück zu Drittmittelprojekte

 

 
Klinische Forschergruppe 146:

Zellvermittelte Suppression von auto- und alloreaktiven Immunreaktionen

Beginn der ersten Förderperiode: 01.09.2006

Ansprechpartner:
Professor Dr. med. Matthias Edinger
Abt. Hämatologie und Internistische Onkologie
Franz-Josef-Strauss-Allee 11
93053 Regensburg
Telefon: 0941-944-5580
Telefax: 0941-944-5581
E-Mail: matthias.edinger@klinik.uni-regensburg.de

 
Klinische Forschergruppe 243:

Early Immunological Determinants of Late Transplant Outcome (ELITE)

Beteiligte Kliniken / Abteilungen / Institute:

  • Klinik und Poliklinik für Chirurgie
  • Abteilung Hämatologie und Internistische Onkologie
  • Klinik und Poliklinik für Innere Medizin II / Nephrologie
  • Klinik und Poliklinik für Dermatologie
  • Institut für Immunologie

Beginn der ersten Förderperiode: 2010

Ansprechpartner:
Professor Edward K. Geissler, PhD
Leiter, Experimentelle Chirurgie
Universitätsklinikum Regensburg
Klinik und Poliklinik für Chirurgie
Franz-Josef-Strauß-Allee 11
93053 Regensburg, Germany
Telefon: 0941-944-6964 oder 6961      
Telefax: 0941-944-6886
E-Mail: edward.geissler@klinik.uni-regensburg.de

Sprecher:
Professor Dr. med. Hans J. Schlitt
Direktor, Klinik und Poliklinik für Chirurgie
Universitätsklinikum Regensburg
Franz-Josef-Strauß-Allee 11
93053 Regensburg, Germany

   
Graduiertenkolleg 638:
Nichtlinearität und Nichtgleichgewicht in kondensierter Materie

Sprecher: Prof. Dr. Ch. Strunk
Universität Regensburg - NWF II
Experimentielle und Angewandte Physik

Klinik für Neurochirurgie beteiligt mit Prof. Dr. A. Brawanski

  
DFG-Forschergruppe 696:
Molekulare Analyse und Interaktionen an artikulären Grenzflächen in Regensburg

FOR696: Molecular Analyses and Interactions at Articular Interfaces - Role of Neuroendocrine Immune Mechanisms

Ansprechpartner:
Professor Dr. Rainer H. Straub
Klinikum der Universität Regensburg
Klinik und Poliklinik für Innere Medizin I
Franz-Josef-Strauß-Allee 11
93053 Regensburg
E-Mail: rainer.straub@klinik.uni-regensburg.de


   
Graduiertenkolleg 760:
Medizinische Chemie: Molekulare Erkennung - Ligand-Rezeptor-Wechselwirkungen

Sprecher: Prof. Dr. Armin Buschauer
Universität Regensburg
Naturwissenschaftliche Fakultät IV - Chemie, Pharmazie
Institut für Pharmazie

Institut für Immunologie beteiligt mit Prof. Dr. Daniela N. Männel

   
DFG-Schwerpunkt 876:
Mechanisms dampening inflammation

Laufzeit: seit 2007

Sprecherin: Prof. Dr. Daniela N. Männel
Institut für Immunologie
Franz-Josef-Strauss-Allee 11
93053 Regensburg

E-mail: daniela.maennel@klinik.uni-regensburg.de

 

 
DFG-Schwerpunktprogramm 1464
Prinzipien und Evolution von Aktin-Nukleator-Komplexen

SPP 1464: Principles and Evolution of Actin Nucleator Complexes
Eingerichtet: April 2009

Koordinator: Prof. Dr. Eugen Kerkhoff
Bayerisches Genomforschungsnetzwerk (BayGene)
Zellstruktur und Genomik
Institut für Funktionelle Genomik
Universität Regensburg
Franz-Josef-Strauss-Allee 11
93053 Regensburg

E-mail: Eugen.Kerkhoff@klinik.uni-regensburg.de

 

< zurück zu Drittmittelprojekte

© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Datenschutz
Letzte Aktualisierung: 10.07.2016 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Eingangshalle
Universität Regensburg
Facebook
Twitter
Youtube