Home > Über Uns > Pflegedienst > Pflegezentren, Stationen und Ambulanzen > Intensiveinheiten
Pflegedienst

Intensiveinheiten

< zurück zu Pflegezentren, Stationen und Ambulanzen

Die Teams unserer Intensivstationen begegnen jedem Menschen mit Achtung und Respekt. Große Bedeutung wird der Wahrung der einzelnen Persönlichkeit und einem toleranten und menschlichen Umgang miteinander beigemessen. Die Zusammenarbeit im Team zeichnet sich durch Vertrauen, persönliche Integrität und gegenseitige Wertschätzung aus. Konstruktive Kritik gilt als Basis für Weiterentwicklung und Qualitätssicherung. Freude und Humor motivieren in der täglichen Arbeit.

Eine gute kooperative und berufsgruppenübergreifende Zusammenarbeit und die kontinuierliche Evaluation der Ziele und Ergebnisse sind wichtige Elemente unserer Arbeitskultur auf den Intensivstationen des Universitätsklinikums Regensburg.

Ziel unserer hochspezialisierten Intensiveinheiten ist, in kontinuierlicher Prozeßorientierung neueste Pflege- und Therapiekonzepte anzuwenden und weiterzuentwickeln. Der Schwerpunkt liegt hierbei in der Förderung und Wiederherstellung der Gesundheit, dem Vermeiden von Folgeschäden und der Begleitung durch den Krankheitsverlauf unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse und Ressourcen des Menschen, sowie den ökonomischen Rahmenbedingungen.

Menschenbild: Wir achten jeden Menschen als individuelle Persönlichkeit mit seiner Einmaligkeit und Vielseitigkeit. Wir treten für einen wertschätzenden, konstruktiven, gerechten und menschlichen Umgang miteinander ein.

Pflege: Pflege bedeutet für uns,  jedem Menschen mit Achtung und Respekt individuell zu begegnen. Dabei berücksichtigen  wir seine Lebenssituation und seine geistigen, körperlichen, sozialen und kulturellen Bedürfnisse im Rahmen der situativen Möglichkeiten. Durch fachliche Kompetenz und menschliche Zuwendung vermitteln wir Sicherheit, Vertrauen und Wohlbefinden.

Fähigkeiten und Kompetenz: Wir zeichnen uns durch hohes Leistungsvermögen und die Fähigkeit aus, auf wechselnden Gegebenheiten flexibel reagieren zu können. Wir reflektieren herkömmliche Arbeitsansätze und entwickeln neue Lösungen. Wir leisten qualitativ hochwertige Arbeit, indem wir sinnvoll und kostenbewusst planen und handeln und somit Ressourcen verantwortungsvoll nutzen. Wir nehmen übertragene Verantwortung wahr und entscheiden in unserem Verantwortungsbereich selbständig.

   

< zurück zu Pflegezentren, Stationen und Ambulanzen

© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Datenschutz
Letzte Aktualisierung: 30.03.2017 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Eingangshalle
Universität Regensburg
Facebook
Twitter
Youtube