Home > Über Uns > Pflegedienst > Pflegezentren, Stationen und Ambulanzen > Intensiveinheiten > Station 21
Pflegedienst

Station 21 Klinik und Poliklinik für Innere Medizin III

< zurück zu Intensiveinheiten

Kontakt:  0941 944-5521
Standort: Bauteil B4, 1. UG

Die Station gehört zur Klinik und Poliklinik für Innere Medizin III und umfasst 24 Betten.   

Unsere Hauptaufgabe ist die Pflege von Patienten mit hochdosierter Chemotherapie, z. T. kombiniert mit Strahlentherapie, Antikörpergaben, autologer PBSZT (Peripherer Blut-, Stamm-zelltransplantation), allogener KMT (Knochenmarktransplantation), allogener PBSZT (Peripherer Blut-, Stammzelltransplantation) und der dafür notwendigen Umkehrisolation.  
Ziel des pflegerischen Teams der Station 21 ist es, immunsupprimierte Patienten nach aktuell anerkanntem Stand der medizinischen und pflegerischen Kenntnisse intensiv zu pflegen und zu versorgen. Eine gezielte psychische Betreuung durch unsere Psychoonkologen begleitet unsere Patienten durch ihren stationären Aufenthalt.


Mitarbeiter mit folgenden Zusatzqualifikationen werden auf unserer Station beschäftigt: 

Fachpersonal mit Fachweiterbildung Onkologie, Praxisanleiter, Palliativ-Care-Nurse, Qualitätsmanager, Fachkraft für Überleitungspflege, Fachpersonal mit Fachweiterbildung IMC (Intermediate Care) 

    Kontaktdaten
Nakia Sprotte Pflegerische Leitung
Nakia Sprotte
Telefon: 0941 944-5521
Telefax: 0941 944-5534
E-Mail: nakia.sprotte@ukr.de
Frank Lenich Komm. Stellv. Pflegerische Leitung
Frank Lenich
Telefon: 0941 944-5521
Telefax: 0941 944-5534
E-Mail: frank.lenich@ukr.de

< zurück zu Intensiveinheiten

© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Datenschutz
Letzte Aktualisierung: 08.02.2017 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Eingangshalle
Universität Regensburg
Facebook
Twitter
Youtube