Home > Service > Impressum > Datenschutzerklärung
Datenschutzerklärung

Die Nutzung der Seite ukr.de und aller Unterseiten ist grundsätzlich ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich.  Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben. Nachstehende Regelungen informieren Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von Daten mit und ohne Personenbezug durch den Anbieter

Rechenzentrum der Universität
Universität Regensburg
Universitätsstraße 31
93053 Regensburg
Telefon 0941 943-4444
E-Mail support@rz.uni-regensburg.de

Wir weisen darauf hin, dass bei internetbasierter Datenübertragung immer die Gefahr von Sicherheitslücken bestehen kann.  Ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte ist somit praktisch nicht möglich, für die Datensicherung wird keine Garantie übernommen.

I. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen von Anfragen per E-Mail, der Registrierung als Newsletter-Abonnent  oder der Nutzung weiterer Services unserer Website freiwillig mitteilen.

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse bestimmter oder bestimmbarer natürlicher Personen. Ihre personenbezogenen Daten (wie z.B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefon- u. Telefaxnummer, Bankverbindung) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des Deutschen Datenschutzrechts (insbesondere dem Bundesdatenschutzgesetz, dem Bayerischen Datenschutzgesetz und dem Telemediengesetz) erhoben, verarbeitet und gespeichert.

II. Serverdaten

Bei jedem Zugriff auf die Webserver des Rechenzentrums der Universität Regensburg werden abhängig vom verwendeten Zugriffsprotokoll aus technischen Gründen u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, erhoben, verarbeitet und gespeichert (sogenannte Serverlogfiles):

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Die Daten werden zwei Wochen aufbewahrt und dann gelöscht, es sei denn ein erkannter Web-Angriff führt zu einer zivil- oder strafrechtlichen Verfolgung des Angreifers.

III. Zweck der Protokollierung/Auswertung der Serverdaten

Die gespeicherten Daten werden zu Zwecken der Identifikation und Nachverfolgung unzulässiger Zugriffsversuche und Zugriffe auf den Web-Server sowie in anonymisierter Form zu statistischen Zwecken ausgewertet und zur Optimierung des Webangebotes verwendet.

IV. Kontaktdaten

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall erfolgt eine Verarbeitung und Speicherung  der vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Kontaktaufnahme als personenbezogene Daten. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht. Mit der Einwilligung in die Datenschutzerklärung im Kontaktformular erklären Sie sich damit einverstanden, vom Universitätsklinikum Regensburg telefonisch, per E-Mail oder per Post zum Zwecke Ihres Anliegens kontaktiert zu werden. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.

V. Veröffentlichung von Stellenanzeigen / Online-Stellenbewerbungen

Ihre Bewerbungsdaten (Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und sämtliche Bewerbungsunterlagen) werden zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens elektronisch von uns erhoben und verarbeitet. Folgt auf Ihre Bewerbung der Abschluss eines Anstellungsvertrages, so können Ihre übermittelten Daten zum Zwecke des üblichen Organisations- und Verwaltungsprozesses unter Beachtung der einschlägigen rechtlichen Vorschriften von uns in Ihrer Personalakte gespeichert werden.

Die Löschung der von Ihnen übermittelten Daten erfolgt bei Zurückweisung Ihrer Stellenbewerbung automatisch sechs Monate nach Bekanntgabe der Zurückweisung. Dies gilt nicht, wenn aufgrund gesetzlicher Erfordernisse eine längere Speicherung notwendig ist oder wenn Sie einer längeren Speicherung ausdrücklich zugestimmt haben.

Für Speicherung personenbezogener Daten durch die Bewerbermanagementsoftware Concludis ist die aktive Zustimmung zu separaten Datenschutzbestimmungen notwendig.

VI. Newsletter

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, unseren Newsletter zu abonnieren. Mit diesem Newsletter informieren wir in regelmäßigen Abständen über unsere Angebote. Um unseren Newsletter empfangen zu können, benötigen Sie eine gültige E-Mail-Adresse. Die von Ihnen eingetragene E-Mail-Adresse werden wir dahingehend überprüfen, ob Sie tatsächlich der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. ob deren Inhaber den Empfang des Newsletters autorisiert ist hat. Mit Ihrer Anmeldung zu unserem Newsletter werden wir Ihre IP-Adresse und das Datum sowie die Uhrzeit Ihrer Anmeldung speichern. Dies dient in dem Fall, dass ein Dritter Ihre E-Mail-Adresse missbraucht und ohne Ihr Wissen unseren Newsletter abonniert, als Absicherung unsererseits. Weitere Daten werden unsererseits nicht erhoben. Ein Abgleich mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt nicht. Das Abonnement dieses Newsletters können Sie jederzeit kündigen. Einzelheiten hierzu können Sie der Bestätigungsmail sowie jedem einzelnen Newsletter entnehmen.

VII. Nutzung und Weitergabe der personenbezogenen Daten

Jegliche Nutzung der personenbezogenen Daten erfolgt nur zu den vorstehend genannten Zwecken und nur in dem zur Erreichung dieser Zwecke erforderlichen Umfang. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben. Etwas anderes gilt, soweit die Übermittlung an staatliche Einrichtungen oder Behörden durch eine zwingende nationale Rechtsvorschrift geboten ist oder wenn die Weitergabe im Fall von Angriffen auf unsere Netzinfrastruktur bzw. diejenige der Universität Regensburg als Anbieter zur Rechts- oder Strafverfolgung  erforderlich ist. Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten zu Werbe- oder vergleichbaren Zwecken erfolgt nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung.

VIII. Cookies

Wir verwenden auf unserer Seite sogenannte Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots durch denselben Nutzer/Internetanschlussinhaber. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen. Es handelt sich dabei zumeist um sogenannte "Session-Cookies", die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden. Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um Sie automatisch wiederzuerkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse.

Der Datenerhebung und Speicherung im Rahmen von Cookies kann auch jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden, indem Sie das Zulassen von Cookies auf Wunsch selbständig durch Einstellungen in Ihrem Internetbrowser unterbinden können. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

IX. Einsatz von etracker

Wir setzen auf unserer Seite Komponenten der etracker GmbH, Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg, ein. Bei jedem einzelnen Aufruf unserer Seite werden durch diese Komponenten Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert, aus denen sodann durch den Einsatz von Cookies unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden können. Die auf diesem Wege erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Besuchers nicht dazu benutzt, den Besucher unserer Website persönlich zu identifizieren. Zudem werden diese Daten nicht mit personenbezogenen Daten und nicht mit den unter einem Pseudonym erstellten Nutzungsprofilen zusammengeführt. Dieser Datenerhebung und Datenspeicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Um der Speicherung Ihrer Daten zu widersprechen, rufen Sie bitte die Seite http://www.etracker.de/privacy?et=V23Jbb auf und folgen Sie den dortigen Anweisungen.

X. Auskunft/Widerruf/Löschung

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie für den Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Judith Studenroth
Unternehmenskommunikation
Universitätsklinikum Regensburg (UKR)
93053 Regensburg
Franz-Josef-Strauß-Allee 11
Tel: 0941 944-4200 | Fax: 0941 944-4488
E-Mail: presse@ukr.de

 

 

© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Datenschutz
Letzte Aktualisierung: 12.08.2016 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Eingangsbereich
Universität Regensburg