Home > Kliniken und Institute > Zahnärztliche Prothetik > Informationen für Patienten
Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik

Informationen für unsere Patienten

Neuaufnahme von Patienten

siehe Rubrik Aufnahmedienst.

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Montag  08.00-12.00
12.45-16.45 
Dienstag  08.00-12.00
13.00-18.45 
Mittwoch  08.00-12.00
12.45-16.45 
Donnerstag  08.00-12.00
12.45-16.45 
Freitag  08.00-12.30 
 

Assistentenbehandlung

Bei Behandlungen durch unsere Assistenzärzte und Assistenzärztinnen werden Behandlungsmaßnahmen aus dem gesamten Behandlungsspektrum der Poliklinik durchgeführt.

Terminvereinbarungen treffen Sie bitte während der üblichen Sprechzeiten unter Tel. 0941 944-16050.

Patientinnen und Patienten mit Schmerzen und Problemen im Bereich der Kiefergelenke und Kaumuskulatur bitten wir um Terminvereinbarung im  Rahmen unserer Kiefergelenksprechstunde (s.u.)

 

Kiefergelenksprechstunde

Für die Erstaufnahme von Patientinnen und Patienten mit Schmerzen und Problemen im Bereich der Kiefergelenke und Kaumuskulatur bitten wir um Vorstellung im Rahmen unserer Kiefergelenkssprechstunde.

Diese findet immer am Montag in der Zeit von 8:00 - 12:00 und 13:00 - 16:30 Uhr statt und wird von OA Prof. Dr. M. Behr und OA Prof. Dr. S. Hahnel betreut. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass aufgrund der vielfältigen Verpflichtungen unserer Ärzte eine Terminvereinbarung unter der Telefonnummer 0941 944-16050 unabdingbar ist. Bitte bringen Sie zu Ihrem Termin alle Ihnen vorliegenden Unterlagen wie Arztbriefe, Röntgenbilder und Modelle mit.

 

Privatsprechstunde

Die Behandlung privat versicherter Patienten erfolgt durch Herrn Prof. Dr. Handel, unsere Oberärzte oder eine Vertretung.

Terminvereinbarungen treffen Sie bitte während der üblichen Sprechzeiten unter Tel. 0941 944-6062 /-16064 /-6065 für Prof. Handel oder 0941 944-16070 für die Oberärzte.

 

Behandlung im Studentenkurs

In unseren beiden klinischen Studentenkursen sowie im Staatsexamen wird von Studenten der Zahnmedizin unter ständiger Aufsicht unserer Assitenzärzte Zahnersatz (Kronen, Brücken und Prothesen) hergestellt. Nicht jede Versorgungsnotwendigkeit ist gleichermaßen für diesen Kurs geeignet. Sollten Sie Interesse an einer Beratung haben, wenden Sie sich bitte innerhalb der üblichen Sprechzeiten über Tel. 0941 944-16049 an Frau Rödl oder an unseren Neuaufnahmedienst.

 

Zahnärztlicher Notdienst der ZMK-Klinik

Der Zahnärztliche Notdienst wurde zur Versorgung von akuten Schmerzen und anderen akuten Problemen im zahnärztlichen Bereich eingerichtet, die ausserhalb der üblichen Sprechzeiten versorgt werden müssen. Hierzu gehören z.B. Nachblutungen nach oralchirurgischen Eingriffen, Schwellungen, Eiterungen und Verletzungen durch Unfälle. Tel. 0941 944-0

Nehmen Sie bitte für übliche zahnärztliche Leistungen (z.B. Beratungen, Füllungen, Entfernung von Prothesendruckstellen, Prothesenreparaturen usw.) die Aufnahmedienste der ZMK-Klinik zu den normalen Sprechzeiten wahr.

 

© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Datenschutz
Letzte Aktualisierung: 09.10.2017 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Universität Regensburg
Facebook
Twitter
Youtube