Home > Kliniken und Institute > Thoraxchirurgie > Medizinische Leistungen
Thoraxchirurgie

Behandlungsspektrum

In der Abteilung für Thoraxchirurgie wird das gesamte Spektrum des Fachbereichs angeboten.

Ein großer Schwerpunkt dabei stellt die onkologische Thoraxchirurgie mit der Behandlung von Lungenkrebserkrankungen, Lungenmetastasen, Mediastinaltumoren, Pleuratumoren und Brustwandtumoren dar. Auf diesem Gebiet erfolgt eine multidisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachgebieten, die sich auch mit der Behandlung von Tumorerkrankungen (Onkologie, Strahlentherapie, Pneumologie) beschäftigen. Alle Patienten mit einem Tumorleiden werden auf einer gemeinsamen Tumorkonferenz (Tumorboard) besprochen.

Einen weiteren Schwerpunkt stellen Operationen bei entzündlichen Lungen- und Brustfellerkrankungen dar. Dies beinhaltet vor allem Eiteransammlungen im Brustfellraum (Empyem) als auch in der Lunge selbst (Lungenabszess).

Bei Kindern werden thoraxchirurgische Eingriffe hauptsächlich bei angeborenen Fehlbildungen des Brustkorbes – Trichterbrust und Kielbrust durchgeführt.
Diese Veränderungen können auch mit minimalinvasiven Techniken ausgeführt werden. Die Schlüssellochchirurgie findet seit mehreren Jahren im Bereich des Brustkorbes Anwendung und wird in der Zukunft auch weiter ausgebaut werden. In  der Thoraxchirurgie wird sie als Video-Assistierte-Thorax-Chirurgie (VATS) bezeichnet. Diese Technik bietet eine Reihe von Möglichkeiten sowohl  in der Diagnostik als auch Therapie von vielen Brustkorberkrankungen.

In Zukunft sollen zunehmend in Zusammenarbeit mit der Klinik und Poliklinik für Herz-, Thorax- und herznahe Gefäßchirurgie auch Patienten mit Lungenerkrankungen im Endstadium behandelt werden. Therapeutische Möglichkeiten sind dabei z.B. lungenvolumenreduzierende Eingriffe, der Einsatz von Lungenersatzverfahren als auch die Lungentransplantation.

 

© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Disclaimer
Letzte Aktualisierung: 14.05.2014 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Universität Regensburg