Home > Kliniken und Institute > Strahlentherapie > Abteilung für Medizinische Physik > Diplomarbeiten & Dissertationen
Abteilung für Medizinische Physik

Abschlussarbeiten und Dissertationen

Wir bieten Studenten verschiedener naturwissenschaftlich-technischer Fachrichtungen die Möglichkeit, ihre Master- oder Doktorarbeit in unserer Abteilung anzufertigen. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an barbara.dobler@ukr.de

Hier finden Sie eine Auflistung der in dieser Abteilung bisher angefertigten Abschlussarbeiten und Dissertationen:

Abschlussarbeiten

Abschlussarbeiten
Autor  Titel der Arbeit  Jahr   
M. Sc. Johannes Maier   Inbetriebnahme und Verifikation des Bestrahlungsplanungssystems Monaco: Vergleich verschiedener IMRT- und VMAT-Techniken zwischen Flattening-Filter- (FF) und Flattening-Filter-Free-Bestrahlung (FFF) für die Strahlentherapie beim Mammakarzinom  2016   
M. Sc. Korbinian Pürckhauer   Einfluss von Zahnimplantaten auf Dosisberechnungen in der Strahlentherapie  2016   
M. Sc. Pia Mittermair  Impact of a Metal Artifact Reduction Method on the Accuracy of Radiotherapy Treatment Planning  2015   
M. Sc. Fabian Bauer   Online Verification of Radiotherapy Plans  2015   
M. Sc. Tina Obermeier   Verifikation von Bestrahlungsplänen mit Hilfe von Electronic Portal Imaging  2014   
M. Sc. Esther Illek   Betrieb eines Linearbeschleunigers ohne Ausgleichskörper –
Die Flattening-Filter-Free-Technik in der Strahlentherapie
 
2013   
M. Sc. Nadine Kaiser   Validierung und klinische Inbetriebnahme des
Softwaresystems COMPASS zur Verifikation von
Patientenplänen in der Strahlentherapie
 
2013   
B. Sc. Tina Obermeier   Aufbau eines Qualitätssicherungssystems für die Cone Beam CT Lagerungskontrolle in der Strahlentherapie  2012   
Dipl. Phys. Manuel März  Impact of metal artifacts on accuracy in radiation therapy treatment planning  2012   
Dipl. Ing. Gerrit Vespermann   Auswirkungen von Luft innerhalb des Planungszielvolumens auf die Bestrahlungsplanung von Kopf-Hals-Tumoren  2012   
B.Sc. Beatrice Karacsonyi  Detektionsalgorithmus zur Objekterkennung- und zuordnung in Cone-Beam Röntgen-Projektionen  2011   
M.Sc. Dipl. Phys. Oliver Bislich  Untersuchungen zur VMAT (Volumetric Modulated Arc Therapy)-
Bestrahlungstechnik 
2010   
Dipl.-Math. (FH) Natalia Streck  Entwicklung von Verfahren zur Transformation von geometrischen Patientendaten in der Strahlentherapie  2010   
Dipl.-Ing. (FH)
Elisabeth Klein 
Verifizierung eines neuen Bestrahlungsplanungssystems inklusive intensitätsmodulierter Strahlentherapie  2009   
Dipl. Math. (FH)Wolfgang Hösl  Verbesserung der Performance und der Genauigkeit eines stochastischen
Optimierungsverfahrens in der
Strahlentherapie 
2009  PDF 
Dipl. Math. (FH)
Marco Alt 
Studie zur Entwicklung einer inversen Planung mit direkter Aperturoptimierung zur Verbesserung der Strahlentherapie von Tumoren   2008  Link 
Dipl. Phys. Tilman Janzen  Autosegmentierung von Lungentumoren nach nicht-regider Registrierung von CT-Daten mit Mutual Information für ESRS  2006  PDF 
Dipl. Phys. Torsten Müller  Entwicklung von Verfahren zur Verbesserung der Genauigkeit bei der stereotaktischen Bestrahlung von bewegten Targets in der Lunge  2006  PDF 
Dipl. Math. (FH)
Jürgen Diermeier 
Entwicklung einer Therapieplanung für die intensitätsmodulierte Ganzkörperbestrahlung  2005  PDF 
Dipl. Phys.
Mark Rickhey 
Untersuchungen zur Anwendbarkeit des inversen Monte Carlo Bestrahlungsplanungssystems IKO zur gezielten Dosiseskalation im Tumor und deren dosimetrische Verifikation  2005  Link 
Dipl. Math. (FH)
Franz Süss 
Analysis and Development of Optimization Strategies in the Intensity Modulated Radiotherapy with Protons (IMPT)  2004   
Dipl. Math. (FH) Eberhard Bauer  Aufbau und Untersuchung eines einfachen Testmodells für die Anwendungen der IKO (inversen Kernel Optimierung) auf Protonenstrahlen  2003  PDF 
Dipl. Math. (FH)
Stefan Scherer 
Mathematische Optimierung des inversen Monte-Carlo-Programms IMCO  2001   
Dipl. Phys. Markus Solleder  Verifikationsmethoden für die 3D-Konformationstherapie und die intensitätsmodulierte Strahlentherapie  2001   
Dipl. Phys.
Franz Gum 
Intensitätsmodulierte Strahlentherapie und deren dosimetrische Verifikation  2000   
Dipl. Phys. Wolfgang Spiegler  Untersuchungen zu strahlenbiologischen Modellen in der Radioonkologie  1999   
Dipl. Phys. Markus Solleder  Entwicklung eines inhomogenen Humanoid-Phantoms für die Magnetresonanz-Gel-Dosimetrie (Zulassungsarbeit Lehramt Gymnasium Physik)  1998   
Dipl. Phys.
Ingo Schießl 
Untersuchungen zur Zielvolumenbestimmung und zur quantitativen Erfassung von radiogenen Schäden im gesunden Gewebe in der Strahlentherapie mit Hilfe von modernen Bildverarbeitungsmethoden  1997   
Dipl. Phys. Christian Skalsky  Untersuchungen zur klinischen Protonendosimetrie und Optimierung von Protonendosisverteilungen mit Kompensatoren  1996   
Dipl. Phys.
Josef Scherer 
MRI-Fricke-Gel: Ein Dosimeter zur Verifikation komplexer 3-D-Bestrahlungsplanungen in der Strahlentherapie  1995   
 

                                                                                                  

Dissertationen

Dissertationen
Autor  Titel der Dissertation  Jahr   
Dr. Wolfgang Högele  A Stochastic Approach to Patient Setup Errors in a Stochastic-Geometrical Framework for Short-Arc Linac-Mounted Transmission  2013   
Dr. Mark Rickhey  Entwicklung einer biologisch adaptierten intensitätsmodulierten Strahlentherapieplanung auf der Basis molekularbiologischer Bildgebungsverfahren  2008  Buch: ISBN 978-3-86845-024-8 <a href="javascript:" cref="CitaviPicker978-3-86845-024-8"><img style="border: 0px none;height: 16px;width: 16px;display: inline;" src="data:image/png;base64,iVBORw0KGgoAAAANSUhEUgAAABAAAAAQCAYAAAAf8/9hAAAAGXRFWHRTb2Z0d2FyZQBBZG9iZSBJbWFnZVJlYWR5ccllPAAAAsZJREFUeNpkU11IFVEQ/s7u5k/d0jL603wKLBMDpRuIFEQ+BkVGGUgEReBLRSEa+BD0EgVJP74kCElppVbqQxAUFBgJUiISUaQ+iGB2Re/evXd/zplmz+rtoYU55+yZMzPffDMjEi1Xd8GyOlVy+ZDKpAGlQOBPRKLP/JEQLOFBQaZs+LMzb9z5+Sb8ab782f02SUqprEgptQSBJD8IyPMDcj2fXNejTMYjJ+3S3MALGtm7Y8RSi4nqNWV7okgrC5Feo53oP+EYsA7WYVlR3JJ2yowwEvzxr3DfvQVME7nH6yG2l0AxXOfZE7gT4zB3lyP/7HmQYSDgVF2CaYGkjhRMTyF5/Roo7bBRCk5PNzY8H4Ld0Y4Un1UY+XU/0pMTKLh1j1EoKObEiEhi5WIia6wcB/7Cbzh9vQj4XhuzSH6ZGnoFb24WTJEm2QgXTglmZRVyLzTBKCsHFRVBSQn/10+svdKK3NONMCoqQTl52ok3Mw2ppK6KEaWvKUNOfQNind1Yd+eBhkgFGyFKShBru4nC3kHkHDsBFRoUbmIEMkIQellllrjGxLtaWtKQzX1V+l7K6D5YTgJbt0HsLIUMVIRAN4h2oPRj7gQ4gwNcgWJYh+sYqtK6IJlE+tNH5J08w2kIXYXQ1gpJ1HBXiMp8eA9n+CXWd3SBuEjaKesTbc2gzVuQ13BOw9cI2NbSKYQw+ZHz9DFSD+8idvs+zHgNE8lta9tItFxCYCdR2P4IintAcQW4SzUHHIK9hdFdF/6P74h190EUl2ZTcr6MwqiOo+BUIxMospx4jCIk1JKpJFckMKVhIb/1RgQ5jBw65UfWgVoY+2vAY6HTDOvv+h4cRuZzF1rezNTYQn9v3DhyVCsjYxXt6t9ZV4f1vgzgZDJIDPcwB2JUjFUU71pU1GUrqvX02FJ2nDU/QkTznP1fHXHBQ4OLfwUYALhaDRT0WgkEAAAAAElFTkSuQmCC" title='Titel anhand dieser ISBN in Citavi-Projekt übernehmen'/></a>  
Dr. Matthias Hartmann  IKO - Ein Monte-Carlo basiertes inverses Bestrahlungsplanungssystem für die IMRT  2004  Link 
Dr. Josef Scherer  Monte-Carlo-Methoden in der Strahlentherapie und deren Verifikation durch 3D-Gel-Dosimetrie  1998  PDF 
 

                                                                                                  

Habilitationen

Habilitationen
Autor  Titel der Habilitation  Jahr   
Prof. Dr. Ludwig Bogner  Intensitätsmodulierte konformale Strahlentherapie  2000  PDF 
 
© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Datenschutz
Letzte Aktualisierung: 10.10.2016 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Universität Regensburg
Facebook
Twitter
Youtube