Home > Kliniken und Institute > Nephrologie > Informationen für Patienten und Ärzte
Abteilung für Nephrologie

Informationen für Patienten und Ärzte

Auf dieser Seite finden Sie Hinweise zur ambulanten und stationären Behandlung von Nierenerkrankungen und zur Dialysebehandlung.  

Stationär werden in der Abteilung für Nephrologie jedes Jahr rund 1.000 Patienten mit zumeist komplexen internistischen Erkrankungen behandelt. In den Ambulanzen werden jährlich rund 7.000 Patienten betreut. Davon wird speziell in unserer Transplantationsambulanz für die etwa 1.000 in Regensburg Nieren- und Pankreas-transplantierten Patienten die gesetzlich vorgeschriebene Nachsorge angeboten. Zudem werden in der Dialyse jährlich mehr als 11.000 Nierenersatzverfahren angewandt, davon rund 5.000 auf acht Intensivstationen des Hauses.

 

 

© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Disclaimer
Letzte Aktualisierung: 04.04.2014 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Universität Regensburg