Home > Kliniken und Institute > Innere Medizin II > Informationen für Ärzte > Kardiologie > Koronare Herzkrankheit
Informationen für Ärzte - Kardiologie

Koronare Herzerkrankung

< zurück zu Kardiologie

Stabile Patienten mit Verdacht auf KHK oder bekannter KHK und Indikation zur Herzkatheteruntersuchung können direkt angemeldet werden. Die Untersuchung kann ambulant oder am Tag der stationären Aufnahme erfolgen, außer es liegt ein Ausschlußkriterium vor, dann wird die Untersuchung am Folgetag durchgeführt.

Für die Durchführung der Herzkatheter-Untersuchung am Aufnahmetag ist es erforderlich, die Patienten sorgfältig vorzubereiten. Hierzu gehören:

Anmeldung stationäre Patienten:
Gudrun Meier

Tel. 0941 944 7211                                              

Patienten mit dem Verdacht auf das Vorliegen einer koronaren Herzkrankheit oder mit speziellen Problemen bei bekannter KHK (z.B. Nachuntersuchungen, medikamentöse Behandlung, Klärung der Indikation zu einer Herzkatheteruntersuchung) können auch in der kardiologischen Ambulanz (nur mit Überweisungschein) vorgestellt werden. 

Anmeldung kardiologische Ambulanz:
Ursula Koch
Tel. 0941 944 7210

< zurück zu Kardiologie

© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Disclaimer
Letzte Aktualisierung: 08.04.2014 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Universität Regensburg