Home > Kliniken und Institute > Innere Medizin II > Informationen für Patienten > Rhythmologie > Ambulanz für implantierte Herzrhythmusgeräte
Rhythmologie

Ambulanz für implantierte Herzrhythmusgeräte (Herzschrittmacher / ICD / CRT / implantierbare Herzrhythmusmonitore)

< zurück zu Rhythmologie

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
auf dieser Seite möchten wir Sie über das Leistungsspektrum unserer Spezialambulanz zur Nachsorge von implantierten Herzrhythmusgeräten informieren. Hierunter versteht man Systeme wie Herzschrittmacher (SM), implantierbare Defibrillatoren (ICD) und Geräte zur kardialen Resynchronisation (CRT). Es handelt sich dabei um Therapieformen zur Behandlung diverser Herzrhythmusstörungen (SM, ICD) bzw. einer Herzschwäche (CRT). Darüber hinaus gibt es implantierbare Herzrhythmusmonitore, die zur Diagnostik von Rhythmusstörungen dienen und hierfür unter die Haut implantiert werden.

Die einzelnen Geräte haben folgende Funktionen:

 

Wo wird die Implantation dieser Systeme durchgeführt?
Die Herzschrittmacher-, ICD- und CRT-Systeme werden in enger Zusammenarbeit mit der Herz-Thorax-Chirurgie in unserem Haus implantiert.
Die implantierbaren Herzrhythmusmonitore werden von unserem elektrophysiologischen Team im elektrophysiologischen Labor implantiert.

 

 

Terminvereinbarung:
Falls Sie einen Termin zur einer Gerätenachsorge vereinbaren, möchten wir Sie bitten, Ihren Herzschrittmacher/Defibrillator-Ausweis mitzubringen. Bei einer Erstvorstellung wäre es auch wünschenswert, wenn Sie weitere Unterlagen wie den Arztbrief zur Implantation und Befunde zu vorbestehenden Abfragen vorzeigen können.

Unsere Sprechzeiten:
Montag 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag 08:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch 08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 12:00 Uhr
Freitag  nach Vereinbarung

Termine nur nach Vereinbarung unter Tel.: 0941 944-7210.

Im Notfall:

Während der Sprechzeiten unter Tel.: 0941 944-7210, ansonsten Kontaktaufnahme über die interdisziplinäre Notaufnahme (Tel.: 0941 944-2310).

< zurück zu Rhythmologie

© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Disclaimer
Letzte Aktualisierung: 31.10.2014 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Universität Regensburg