Home > Kliniken und Institute > Innere Medizin I > Medizinische Leistungen > Chronisch Entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Medizinische Leistungen

Chronisch Entzündliche Darmerkrankungen (CED)

Neben der Behandlung bösartiger Darmerkrankungen (Darmkrebs Gastroenterologische Onkologie) und infektiöser Erkrankungen (Infektiologie), können unter anderem chronisch entzündliche Darmerkrankungen für langwierigen Durchfall verantwortlich sein. In unserer Spezialsprechstunde für chronisch entzündliche Darmerkrankungen beraten und betreuen wir insbesondere Patienten mit Morbus Crohn und Colitis ulcerosa.

Zur Diagnostik stehen an unserer Klinik folgende Untersuchungsmethoden zur Verfügung:

Wir beraten Sie gern über mögliche Behandlungsstrategien und veranlassen die entsprechenden Untersuchungen und Behandlungen.

Alle zurzeit verfügbaren medikamentösen Therapien inkl. die Anwendung von Biologika werden an der Klinik entsprechend des individuellen Krankheitsverlaufes eines jeden Patienten eingesetzt. Zudem besteht für Patienten die Möglichkeit zur Teilnahme an Medikamentenstudien mit Anwendung neuester Medikamente, welche in mehreren Zentren Deutschland- oder Europaweit unter engmaschigen Kontrolluntersuchungen getestet werden (Studienzentrum).

© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Datenschutz
Letzte Aktualisierung: 03.05.2017 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Universität Regensburg
Facebook
Twitter
Youtube