Home > Kliniken und Institute > Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde > Medizinische Leistungen > Plastische Gesichtschirurgie
Klinik und Poliklinik für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde

Plastische Gesichtschirurgie

Die plastische Chirurgie des Gesichts stellt einen besonderen Schwerpunkt unserer Tätigkeit dar.

Vertrauenswürdige und verlässliche Informationen sind von größter Bedeutung, wenn man vor der Entscheidung steht, einen Eingriff durchführen zu lassen. Wir möchten Ihnen gerne auf den folgenden Seiten einige Methoden und Techniken der plastischen und rekonstruktiven Gesichtschirurgie vorstellen.

Das Gesicht hat für das Selbstwertgefühl und die Persönlichkeit eines Menschen eine zentrale Bedeutung. Dies wird offenbar, wenn nach einem Unfall entstellende Narben und Defekte im Gesichtsbereich zurückbleiben. Die ästhetische und rekonstruktive Chirurgie hat die Aufgabe, angeborene Defizite und erworbene Verletzungen bestmöglich zu beseitigen oder zu vermindern. Symmetrie und Ästhetik des Gesichts sind dabei von zentraler Bedeutung.

Auch die funktionelle Korrektur der Nase stellt einen wichtigen Aspekt der plastischen Gesichtschirurgie dar.

Sollten Sie weitere Fragen haben oder eine ausführliche Beratung wünschen, so wenden Sie sich bitte an das Sekretariat der Sprechstunde für Plastische Gesichtschirurgie.

Sekretariat Plastische Gesichtschirurgie: Frau Feuerer 0941 944-9406
Mehr Info:
© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Datenschutz
Letzte Aktualisierung: 03.11.2016 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Universität Regensburg
Facebook
Twitter
Youtube