Home > Kliniken und Institute > Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde > Forschung > Plastische-Gesichtschirurgie > Förderung und Preise
HNO-Klinik - Forschung

Plastisch-rekonstruktive Gesichtschirurgie Publikationen

< zurück zu Plastische-Gesichtschirurgie

Förderung

ReForM A Projekt "Einfluss wichtiger klinischer Modulatoren auf die kutane Wundheilung", Haubner F,  Dezember 2010

DFG Projekt GA 1969/2-1, "Entwicklung eines multizellulären in vitro Modells zur Erforschung protektiver und regenerativer Therapiestrategien der chronischen kutanen Wunde", Gassner HG, Prantl L, Haubner F,  August 2013

ZIM-Projekt (2014) "Intelligente Kameratechnologie zur Analyse radiogener Effekte in vitro und in vivo" in Kooperation mit der Firma Presens (Projektträger: Bundeswirtschaftsministerium)

Projektleiter: PD Dr. F. Haubner

Preise

CEORL Poster Award 2011

1st Congress of the Confederation of the European ORL-HNS, Juli 2011, Barcelona:

Haubner F , Müller-Vogt U, Ohmann E, Strutz J, Gassner HG

Cellular effects of mechanical stress on cytokine synthesis in a wound healing model

APKO Preis 2013

Haubner F , Leyh M, Ohmann E, Pohl F, Prantl L, Gassner HG

Effects of external radiation in a co-culture model of endothelial cells and adipose-derived stem cells

Radiat Oncol . 2013 Mar 20;8(1):66.

Broicher Preis der deutschen HNO-Gesellschaft 2014

Leyh M, Gassner HG, Pohl F, Haubner F. Modulation radiogener Effekte durch plättchenreiches Plasma auf Zellen der kutanen Wundheilung in vitro

 

 

 

< zurück zu Plastische-Gesichtschirurgie

© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Disclaimer
Letzte Aktualisierung: 21.09.2015 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Universität Regensburg