Home > Kliniken und Institute > Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde > Forschung > Schlafstörungen > CV Dr. med. Thomas Kühnel
HNO-Klinik - Forschung

Wissenschaftlicher Werdegang Dr. med. Thomas Kühnel

< zurück zu Schlafstörungen

Mitarbeit in der Gruppe von Prof. Gottfried Müller zu den Themen verfolgen:

23.11.1990 Promotion in Tübingen

Nach Abschluss des Studiums, der Promotion und des AiP klinische Ausbildung an der Hals-Nasen-Ohrenklinik in Regensburg. Wissenschaftliche Mitarbeit in der Arbeitsgruppe von Professor W. Hosemann mit rhinologische Fragestellungen:

Klinische Beschäftigung mit den plastischen Operationen des Fachgebietes:

Den wissenschaftlichen Schwerpunkt stellt die Beschäftigung mit Funktionsstörungen der extrathorakalen Atemwege bei schlafbezogenen, obstruktiven Atemwegsstörungen dar:

Die zehnjährhige Erfahrung und die technischen Fortschritte in der Behandlung der Patienten mit Morbus Osler-Rendu konnten systematisiert und publiziert werden.
  

Mitgliedschaften

< zurück zu Schlafstörungen

© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Disclaimer
Letzte Aktualisierung: 21.10.2008 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Universität Regensburg