Home > Kliniken und Institute > Innere Medizin III > Forschung > Forschung (deutsch) > KFO Hoffmann Edinger
Klinische Forschergruppe KFO 146: "Zell-vermittelte Suppression von auto- und alloreaktiven Immunreaktionen"

< zurück zu Forschung (deutsch)

Die Arbeitsgruppe von Frau PD Dr. P. Hoffmann und Herrn Prof. Dr. M. Edinger untersucht im Rahmen des von der DFG geförderten Projektes "Zell-vermittelte Suppression von auto- und alloreaktiven Immunreaktionen" die peripheren Suppressionsmechanismen zur Modulation von Allo-Immunreaktionen nach allogener Stammzelltransplantation durch CD4+CD25+ Treg Zellen. Weitere Informationen sind unter dem unten aufgeführten Link erreichbar.

< zurück zu Forschung (deutsch)

© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Datenschutz
Letzte Aktualisierung: 30.08.2017 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Universität Regensburg
Facebook
Twitter
Youtube