Home > Kliniken und Institute > Innere Medizin III > Forschung > Forschung (deutsch) > cGvHD - NIH Consensus Projekt

cGVHD - NIH Consensus Project

< zurück zu Forschung (deutsch)

Von Regensburg ausgehend und unter der Leitung von Prof. Dr. D. Wolff werden zwei Studien durchgeführt, deren Ziel die Validierung der Lebensqualität und die deutschsprachige Umsetzung des NIH Konsensusprozesses sind. Dies ist zum einen eine multizentrische Studie zur Validierung des FACT-BMT, des HAP-Aktivitätsbogen und NIH-Stagingbogens zur chronischen GVHD in deutscher Sprache. Der Einfluss der Physiotherapie wird in der Studie "Prospektive Evaluation der physischen Leistungsfähigkeit und Lebensqualität vor und im Verlauf nach intensiver Chemotherapie oder nach allogener Blutstammzelltransplantation" untersucht.
 

Informationsmaterial zur strukturierten Datenerhebung und Erforschung der cGvHD

< zurück zu Forschung (deutsch)

© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Datenschutz
Letzte Aktualisierung: 30.08.2017 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Universität Regensburg
Facebook
Twitter
Youtube