Home > Kliniken und Institute > Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation > Allgemeine Informationen
Abteilung für Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation

Allgemeine Informationen

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Internetseiten,

am Universitätsklinikum Regensburg werden alle gut- und bösartigen Erkrankungen des Blutes, Immundefekte, seltene Knochenkrankheiten, bestimmte Stoffwechselerkrankungen sowie schwer therapierbare Autoimmunerkrankungen im Kindes- und Jugendalter behandelt.
Viele dieser lebensbedrohlichen Erkrankungen können nur durch eine Stammzelltransplantation geheilt werden. Oft dauern diese komplexen Therapien sehr lange und die immer wichtigere Nachsorge erstreckt sich über Jahre. Das erfordert einen engen und langjährigen Kontakt mit Patienten und Eltern. Diese intensive Bindung und das Vertrauen sind die Grundlage für den bestmöglichen medizinischen Erfolg.

Unsere neuen, großzügigen und farbenfroh gestalteten Räumlichkeiten, die nach modernsten medizinischen Richtlinien entstanden sind, bieten unseren kleinen und großen Patienten eine freundliche Umgebung. Das VKKK Elternhaus, ausschließlich durch Spenden finanziert, steht in unmittelbarer Nähe zur Klinik. Vor allem weit entfernt lebende Familienangehörige finden hier ein Zuhause, um die oft langen stationären Aufenthalte ihrer Kinder so angenehm wie möglich zu gestalten.

Um eine optimale Versorgung unserer Patienten zu gewährleisten, ist uns eine enge Zusammenarbeit mit den zuweisenden Kollegen sehr wichtig - beginnend bei der Diagnosestellung bis hin zur gemeinsamen Nachsorge.
Unser Engagement, unsere Freude an der Arbeit, die Professionalität und menschliche Wärme werden Sie überzeugen.

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat.

Ihr
Professor Dr. Selim Corbacioglu
Leiter der Abteilung

© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Datenschutz
Letzte Aktualisierung: 19.05.2017 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Universität Regensburg
Facebook
Twitter
Youtube