Home > Kliniken und Institute > Chirurgie > Klinikteam / Mitarbeiter > Leitung > Jens Werner
Klinik und Poliklinik für Chirurgie

PD Dr. med. Jens Werner

< zurück zu Leitung

Studium
1999-2006 Humanmedizin Georg-August Universität, Göttingen Karolinska Institut Stockholm (Schweden), University of Toronto (Kanada)

Promotion
2004-2006 Thema: "Etablierung fluoreszenz-mikroskopischer Techniken und Evaluierung pro-apoptotischer Wirkungen der experimentellen Verbindung TBNS und des etablierten Zytostatikums 5-FU in Kolonkarzinomzellen". Institut für Molekulare Pharmakologie der Georg-August Universität, Göttingen (Prof. H. J. Steinfelder)

Habilitation
Thema: "Bedeutung des Immunsystems bei chronischen Lebererkrankungen"
01/2016 Erlangung der Lehrbefähigung
02/2016 Ernennung zum Privatdozenten 

Facharztweiterbildung
09/2006-10/2009 sowie 07/2013-08/2016 Assistenzarzt der Klinik und Poliklinik für Chirurgie, Universitätsklinikum Regensburg
Seit 08/2016 Facharzt für Viszeralchirurgie

Forschungsförderung
11/2009-10/2011 DFG Auslands Forschungsstipendium (We 4675/1-1) – Bedeutung von Natürlichen Killer T-Zellen in der chronischen Hepatitis C Infektion.
11/2011-07/2013 NIH Visiting Research Fellow Award.
08/2013-12/2014 Regensburger Forschungsförderung in der Medizin ReForM-A.
Seit 11/2015 DFG Einzelantrag (WE 4675/3-1) – Bedeutung des Zusammenwirkens von Kupffer Zellen und NK Zellen bei der Hepatitis C Virus Infektion.
Seit 02/2016 Else Kröner Fresenius Stiftung - Nachwuchsförderung (2015_A10) – Role of Innate Immune Cells in the Pathogenesis of NASH in the Context of Orthotopic Liver Transplantation.

Auszeichnungen und Preise
11/2013 Young Investigator Travel Award, European Association for the Study of Liver Diseases (EASL), Lyon, France
01/2014 Posterpreis der German Association for the Study of the Liver (GASL), Tü̈bingen
Seit 12/2014 Mitglied in der Excellenzakadamie des Konvents der Lehrstuhlinhaber für Allgemein- und Viszeralchirurgie
01/2015 Wahl ins Programm Komitee der German Association for the Study of the Liver (GASL) als chirurgischer Vertreter, Düsseldorf
03/2017 Theodor-Billroth Preis der DGAV

Forschungsgebiete
11/2009-06/2013 Postdoctoral Fellowship, Immunology Section, Liver Diseases Branch, NIDDK, National Institutes of Health, Bethesda, MD, USA (Prof. Dr. med B. Rehermann)
Seit 08/2013 Leiter der Forschungs-Arbeitsgruppe - Translationale Lebrimmunologie und Genehmigung eies L3** Labors für Arbeiten mit hepatotrophen Viren

Mitgliedschaften
Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV)
German Association for the Study of the Liver (GASL)
European Association for the Study of the Liver (EASL)

< zurück zu Leitung

© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Datenschutz
Letzte Aktualisierung: 10.03.2017 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Universität Regensburg
Facebook
Twitter
Youtube