Home > Kliniken und Institute > Anästhesiologie > Informationen für Ärzte > Narkose
Informationen für Ärzte

Narkose

Liebe Kollegin, lieber Kollege!

zur Vorbereitung auf einen geplanten operativen Eingriff oder die Durchführung eines diagnostischen Verfahrens in Narkose bzw. Regionalanästhesie führen wir Anästhesisten mit unseren Patienten ein Prämedikationsgespräch. Dabei werden alle Vorerkrankungen gewissenhaft zusammengetragen, und gemeinsam mit dem Patienten wird das geeignete Narkose- bzw. Regionalanästhesieverfahren und ggf. ein spezielles Verfahren für die postoperative Schmerztherapieverfahren festgelegt. Häufig benötigen wir über die mündlichen Angaben des Patienten hinaus weitere Informationen.

Es ist unser Ziel, durch das Prädmedikationsgespräch all die relevanten Aspekte in der Anamnese unserer Patienten zu ermitteln, um eine optimale perioperative Betreuung sicherstellen zu können. Gleichzeitig wollen wir aber die Wartezeiten unsere Patienten in der Prämedikationsambulanz so kurz wie möglich zu halten.

Wir wären Ihnen deshalb sehr dankbar, wenn Sie uns dabei unterstützen könnten. Für die Prämedikation benötigen wir folgende Informationen oder Untersuchungen:

Präoperative Routineinformationen bzw. -untersuchungen:

    1. bei ASA* I - II Patienten, nur bei auffälliger Anamnese
    2. bei ASA III - V Patienten und/oder > 60. Lebensjahr für alle Patienten

Weitere Befunde:

Wir möchten wir Sie bitten, dem Patienten für seinen Klinikaufenthalt bereits vorhandene Untersuchungsbefunde (Kopien ausreichend) der letzten beiden Jahre mitzugeben und uns bekannte pathologische Befunde mitzuteilen. Für uns sind dabei insbesondere folgende Untersuchungen/Befunde interessant:

Für Rückfragen sind wir in der Prämedikationsambulanz täglich von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr unter der Telefonnummer 0941 944-7810 und außerhalb der Regeldienstzeiten über die Pforte der Universitätsklinikums (0941 944-0) zu erreichen.

Wir danken sehr herzlichen für Ihre Mithilfe!



* ASA- Klassifikation:

© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Disclaimer
Letzte Aktualisierung: 09.09.2014 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Universität Regensburg