Home > Kliniken und Institute > Anästhesiologie > Informationen für Patienten > Schmerzambulanz
Informationen für Patienten

Schmerzambulanz

Wenn Sie sich in unserer Schmerzambulanz vorstellen möchten, wenden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 0941 944-7810 oder per Fax unter 0941 944 7832 oder per Email (leitstelle.anaesthesie@ukr.de) an die Anmeldung der Schmerzambulanz.

Sie bekommen von uns dann einen Fragebogen zugeschickt, den Sie uns bitte ausgefüllt wieder zurücksenden. Bitte fügen Sie diesem Fragebogen alle relevanten Arztbriefe und Befunde der letzten 5 Jahre in Kopie bei. Bitte achten Sie auch auf eine möglichste genaue Angabe Ihrer aktuellen Medikamente.

Nach Durchsicht dieses Fragebogens wird ein ambulanter Erstvorstellungstermin mit Ihnen abgestimmt. Bei diesem Termin werden Sie in der Regel von einem unserer Schmerzärzte, von einer Schmerzpsychologin und von einem Physiotherapeuten gesehen und untersucht. Bitte planen Sie für diesen Tag ca. 3-4 Stunden Zeit bei uns ein.

Wir bitten Sie, bei der erstmaligen Vorstellung in unserer Schmerzambulanz einen Überweisungsschein von Ihrem Hausarzt mitzubringen.

Die Leistungen unserer Schmerzambulanz werden von allen privaten und gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Datenschutz
Letzte Aktualisierung: 28.06.2017 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Universität Regensburg
Facebook
Twitter
Youtube